Boss (Acoustic Version)

Am 8.5.2020 wurde die akustische Version von “Boss” veröffentlicht! Es ist die zweite Singleauskopplung der kommenden EP “Boss”. Das Ganze erscheint über unser Label ERSTE WELT RECORDS. Für weitere Infos zum Song hier klicken.
(Produced by Raggabund & The Dubby Conquerors / Lyrics: Paco Mendoza, Caramelo / Music: Paco Mendoza, Caramelo, Mikey Board, De Luca / Pedal Steel Guitar: Klaus Reichardt / Guitars: De Luca / Guitar Adds: Damian Hersche / Percussion: Beda Ehrensperger / Mix: Umberto Echo / Mastering: Dieter Pimiskern)

Boss (Single)

Am 10.4.2020 erschien die erste Singleauskopplung der kommenden EP “Boss” über unser Label ERSTE WELT RECORDS. Zu hören ist hier die Bandversion die wir im One-Drop-Studio der Scrucialists in Basel aufgenommen haben. Für weitere Infos zum Song hier klicken.
(Produced by Raggabund & The Dubby Conquerors / Text: Paco Mendoza, Caramelo / Music: Paco Mendoza, Caramelo, Mikey Board, De Luca / Drums: Eric Gut / Bass: Dominik Baumgartner / Keys: Michele Bochicchio / Guitar: Luca Bochicchio / Guitar Adds: Damian Hersche / Percussion: Daniel Frosch / Pedal Steel: Klaus Reichardt / Horns: Til Schneider / Mix: Umberto Echo / Mastering: Dieter Pimiskern).

A mi me gusta el desorden

We’re very proud about this release! Desorden Público featuring Raggabund with „A mi me gusta el desorden“ (I like the disorder). The Ska & 2-Tone band Desorden Público from Venezuela is very well known in whole Latin America. They toured all over the world, influenced and worked together with so many big artists, had also Top 10 Hits. We love them for their music, their power and sociocritical lyrics. It was an big honour for us to record this song in the studio and to be part of this great album „Bailando sobre las ruinas“ (Jump Up! Records, 2017). Now also available as Vinyl LP!

Sonido Rebeldia

Der Song Sonido Rebeldia feat. Adry und Don Caramelo ist jetzt draussen. Presented & produced by Edu & Ben von Rootnotes. Die beiden Jungs von Rootnotes haben eine Mission! Sie reisen rund um den Globus um mit unterschiedlichsten Musikern, die sie inspirieren, gemeinsame Songs aufzunehmen. Dabei sind die Künstler geographisch voneinander getrennt und begegnen sich während der Produktion auch nicht. Durch die gemeinsame Arbeit an der Musik wird jedoch eine Brücke geschlagen und diesen Prozess dokumentieren Rootnotes auch in ihren Episoden. Cartagena, Bogota & München waren die Stationen für Sonido Rebeldia. Hier könnt ihr euch den fertigen Tune anhören!

Lost Tapes (Paco Mendoza & DJ Vadim)

Eine Gemeinschaftsproduktion von Paco Mendoza & DJ Vadim aus dem Jahr 2013. Jeder Song für sich ist dope. Voller eindringlicher Lyrics, satter Beats, einfallsreicher Samples und einer sehr organischen Produktionstechnik. Pacos variabler spanischer Gesang, vermischt mit den unverkennbaren Beats von Vadim, wird zu einem Klanggenuss zwischen Deep Hip Hop und Downbeat. Die souligen Lyrics von Paco Mendoza haben passend zu den Arrangements inhaltlichen Tiefgang. Das Video zum Song “Los Ejes de mi carreta” wurde im legendären Bar Cordano in Lima gedreht. Der Song “Justicia” ist ein Schrei nach sozialer Gerechtigkeit und eine klare Positionierung Paco Mendozas für die Seite der “Entrechteten”. Gefeatured von seinem Bruder Don Caramelo und Deuce Eclipse. Der Track “Candela” ist eine Hymne an das Leben, gefeatured von der Londonerin Yarah Bravo, die mit ihrem Flow den Song hitverdächtig macht. Erhältlich bei uns als Vinyl 12″ im Shop inklusive Download-Code für MP3, FLAC und mehr.

Bomba Anatómica

Raggabund alongside Irie Révoltés, Assassin, Lukie D, Nosliw, Sir Samuel (Saian Supa Crew) and many more on Culcha Candela’s Natural-Riddim-Selection! 100% pure Dancehall vibes, no frills, no compromise! Bassline vibrations guaranteed! Listen to our tune “Bomba Anatómica” on this brand new riddim compilation (Vol.1 & 2) boasting a wide cast of today’s dancehall elite from Jamaica, Germany and France! Click here to listen the Vol.2 Selection

Buena Medicina (Album)

Raggabund opens the next chapter and presents their new album “Buena Medicina”. On their latest piece of work the german band merges their love for reggae and latinbeats to a fine blend of organic sounds with handmade grooves and punchlines. The current Raggabundsound emerged from the close co-operation with swiss reggae-artists “The Dubby Conquerors”. This swiss-offbeat-protagonists have already worked and produced with different names such as Glenn Washington, Bobby Digital or Phenomden. Now they have brought the Raggabundsound “back to the roots”. On the album are 13 songs full of warm analogue sounds, reaching from jazzy tunes (Gestern war Gestern) up to pumping cumbia basslines (Chilling).

Get your BUENA MEDICINA as MP3 on i-Tunes / Amazon or buy the CD-Digipak in OUR SHOP!

Refugee

Herzlichen Glückwunsch! Wir sind Friedensnobelpreis! Diese Auszeichnung kam 2012 der EU in Oslo zur Ehre. Dem weltweit größten Waffenexporteur. Außerdem sorgt “Fortress Europe” mit ihrer paramilitärischen Grenzschutzorganisation FRONTEX dafür das jedes Jahr tausende Menschen an ihrer Außengrenze ihr Leben verlieren. Die massiven Flüchtlingsproteste in Berlin und Bayern haben uns zu diesem Song inspiriert. Danke an Tailormade für die Produktion & die Posaune und muito obrigado an Rui Lobo für das Akkordeon! Big up! Hier könnt ihr euch das Video reinziehen.

Refugee ist als Hiddentrack auf unserer Scheibe BUENA MEDICINA zu hören. Hier könnt ihr den Tune kostenlos runterladen FREE DOWNLOAD und sehr gerne teilen! Kein Mensch ist illegal!

Ohne Kompass feat. Cajus & Roger (Blumentopf)

Raggabund und Blumentopf! Wenn ihr uns sucht.. wir sind da wo der Beat uns hinträgt! Aus dem Album MEHR SOUND (Erste Welt Records / Believe Digital) mit Cajus & Roger am Mic. Die Rootsversion haben wir mit der One-Drop-Band und die Streicher mit Martin Pelz und Lionel Wharton aufgenommen. Lobstarr ist an den Rhodes zu hören. Die Hiphop-Albumversion und die feinen Posaunen kommen natürlich von Tilly Cologne aka Tailormade. Und DJ Will war für die Cutz zuständig! Check it out!

Bleib nicht stehn (Single)

Aus dem Album MEHR SOUND (Erste Welt Records / Believe Digital). Mit „Bleib nicht stehn“ wird ein Gefühl das oftmals Stillstand bedeutet reflektiert. In diesem Song fordert uns Paco auf nicht die Zuversicht zu verlieren und an den persönlichen Fortschritt zu glauben. Über dem Arrangement aus Hammond-Orgel, Gitarre, Vibraphon und Backing Vocals erklingt schließlich die positive Message. Dazu haben wir auch einen sehr schönes Video mit den berliner Illustratoren & Videomachern von Weed-and-Candy produziert.
Hier könnt ihr euch das Video reinziehen.
Für “Bleib nicht stehn” wurden befreundete Musiker aus unserem Umfeld ins Studio eingeladen. Mit dabei unter anderem Mitglieder von Les Babacools, Cosa Nuestra und Soul-Newcomerin Nely Daja im Backinggesang die zur Zeit mit Patrice ein Album produziert.
Dazu ist noch das Instrumental von “Bleib nicht stehn” zu hören und der Tailormade-Remix von “Funktioniert nicht”.

Mehr Sound (Album)

Raggabund sind zurück! Nach zahlreichen Shows (u.a. mit Seeed und Gentleman auf Tour) sind die Münchner Brüder Paco Mendoza und Don Caramelo längst kein Geheimtipp mehr. Nun legen Raggabund nach ihrem ausverkauften Debütalbum „Erste Welt“ ihr zweites Album nach: „Mehr Sound“. Der Name hält was er verspricht: ob Dancehall-Ragga, Roots Reggae, Latinbeat, pumpender Hip-Hop oder entspannte Ballade: Raggabund wechseln spielerisch zwischen den Genres und liefern einen satten Mix aus Punchlines, Poesie und positiven Vibes! “MEHR SOUND” u.a. mit Macka B, DJ Vadim und Cajus & Roger (Blumentopf). Produziert wurde das Ganze im Tailormade Studio in Köln. Holt euch die Scheibe in unserem Shop!

Respetala

Caramelo Criminal alongside Oneness (General Key Selection). Like Macka B said “Respect the woman! The woman is the mother of civilization. The woman is the backbone of every nation.” And we say “She’s not a marionette.” Check this out!

Erste Welt (Album)

Das Debütalbum aus dem Jahr 2006. Hier der damalige Pressetext:
“Das Münchener Künstlerkollektiv Raggabund besteht aus vier Musikern, die sich zusammengetan haben um heimischen Reggae und Dancehall auf das nächste Level zu heben. Neben dem Produzentenduo Dungee und Sasha (Rumford-Music) prägen vor allem die beiden südamerikanischen Brüder CRIMINAL & CARAMELO das Erscheinungsbild von RAGGABUND. Dass es beim Sound von RAGGABUND aber um weit mehr, als die ansonsten viel zitierten Reggae „Good Vibrations“ geht, macht spätestens ein Blick auf die Songlyrics des vorliegenden Albums „Erste Welt“ klar. Kritisch, zumal zynisch oder kompromisslos entlarvend, in jedem Fall aber stets wortgewaltig und treffsicher wird hier die Message auf den Punkt gebracht.”
Die Scheibe wurde nun über Irievibrations Records wiederveröffentlicht und ist jetzt überall erhältlich. Auch in unserem Shop wenn ihr uns direkt supporten möchtet!

Wo Denn?

Hier ein kleiner Flashback in die Anfangszeiten von Raggabund 😉 Unser erstes Release aus dem Jahr 2001. Jetzt auf Spotify und allen anderen Kanälen für euch über Erste Welt Records!