Grenzenlos (Alles auf Pump)

Wie du fühlst und wie du denkst, und wie du hoffst ist grenzenlos. Wie du bist und wie du liebst, und wie wir fliegen ist grenzenlos. Wie wir sind und was wir wollen, woher wir kommen ist grenzenlos. Wann sind wir Grenzen los?

Wie du träumst und wie du lebst, und wie du schwebst ist grenzenlos. Wie du gehst und wie du blickst. Wie wir uns sehen ist grenzenlos. Diese Welt und die Natur, alles erscheint so grenzenlos. Wann sind wir Grenzen los?

Kannst du sie hören, diese Stimmen? Denn sie schreien Grenzen gross. Sie wüten wild und mauern mehr, denn sie wollen Grenzen gross. Nord und Ost, ob Süd, ob West. Überall sind Grenzen bloss. Wann sind wir Grenzen los?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Captcha *