Anders bin (Mehr Sound)

Viel zu lang Mann, glaub ich auf ‘nen besseren Weg. Viel zu lang Mann, merke ich, dass sich nichts bewegt. Viel zu lang Mann, warnen vor dem Untergang. Doch auch wenns nichts bringt, Raggabund fängt von vorne an. Viel zu lang Mann, spielen wir mit dem Feuer, denn viel zu oft seh’ ich Bilder, die […]

Read full Lyrics

Babygirl (Erste Welt)

Ich will nur dich, dich, dich, dich, alle anderen Babygirls sind nicht mehr wichtig für mich. Denn du bist perfekt an sich – Girl. Baby dein Gesicht – Girl – ist so wunderschön, doch innerlich bist du noch besser.
Ich will nur dich, dich, dich, dich, alle anderen Babygirls sind nicht mehr wichtig für mich. Es […]

Read full Lyrics

Beautiful Day (Mehr Sound)

Ich geh’ raus, alles ist im Groove, die Sonne scheint! Ja, es geht mir gut! Was gestern war interessiert mich nicht mehr. Gestern war ich noch richtig down, alles hat ziemlich reingehauen, denn dein Abgang war echt nicht fair! Oh no. Das gröbste denk ich ist verdaut. Vielleicht nicht ganz, aber ich glaub, dass es […]

Read full Lyrics

Bleib nicht stehn (Mehr Sound)

Wenn du down bist, keinen Sinn siehst, wenn du durchdrehst, weil wieder alles ist wie’s ist. Wenns mal bergab geht, nur Gegenwind weht, dein Leben nicht deins ist weil alle was von dir wollen wenn du nichts von ihnen willst. Wenn du nichts mehr fühlst, die Liebe abkühlt, du nur an eins denkst – wieso […]

Read full Lyrics

Chilling feat. De Luca (Buena Medicina)

Me gusta el sol y me gusta el haze, me gusta gozarlo every day! Digo yo, Chilling! En Sudamerica con toda la family! Again me say… Me gusta el sol y me gusta el haze, me gusta gozarlo every day! Digo yo, Chilling! En Sudamerica con toda la family!
Whatch me now! Esto se escucha y […]

Read full Lyrics

Entzug (Erste Welt)

In jungen Jahren trinken sie schon Whiskey und Gin. Kaffee am Morgen und immerzu Nikotin. Auf Parties Konsum von Ecstasy und Ephedrin, sag mir wo führt das hin? Jedes Wehwehchen wird behandelt mit Aspirin, Tabelettensucht auf Rezept – Valium, Kodein. Weg des Leidens führt nicht nur zu Heroin, sag mir wo führt das hin? Nancy […]

Read full Lyrics

Fascho Funk (Erste Welt)

Wir sind die Fascho Police! Bei Faschos wird der Raggabund fies. Denn ich steh nicht auf wicked intention, deswegen komm ich hier mit Don Caramelo und diesem Chant an. Wir sind die Fascho Police! Bei Faschoman wird Raggabund fies. Bei Intoleranz kommen wir nicht mehr mit, deswegen kommen wir und kicken hier den braunen shit, […]

Read full Lyrics

Feuer (Erste Welt)

Solltest wissen der Mensch ist nicht lammfromm! Solltest wissen du bist nur ein Teil von einer Lüge. Ich hab dich gewarnt Mann! Du kommst noch um mit deinem Expansionswahn! Solltest wissen der Mensch ist nicht lammfromm! Falsche Propheten, Rassisten Selection! Solltest wissen deine Macht kommt dir teuer zu stehen! Ich habe dich gewarnt!
Feuer, Mann du […]

Read full Lyrics

Funktioniert nicht (Mehr Sound)

Willkommen in einer Welt, in der sich der Schwachsinn vermehrt weil die Menschen verdorben werden. In der ein neuer Trend regiert, Konzerne diktieren was und wie Bildung uns (aus)leert. In der Propaganda nur zeigt, wer wir sein sollen um zu checken was Glück ist. Und wir haben es ausprobiert, tagtäglich konsumiert, doch es funktioniert nicht!
No! […]

Read full Lyrics

Ganjatherapie (Erste Welt)

Ein Mörder wird in USA Präsident! Menschenrecht wird angeklagt und aufgehängt! Volk wird verkauft für die Diktatur, der Wirtschaft und des Dollars, Rassismus pur! Bombe produziert, Klimaschutz boykottiert. Der Mensch wird wieder auf Konfrontation dressiert. Ich frag: Was geht ab auf dieser kleinen Welt? Ist es wirklich nur der Markt, der sie zusammenhält?
Herbalist Government, come […]

Read full Lyrics

Gestern war Gestern (Buena Medicina)

Gestern war gestern
Jeder Tag kann anders sein, doch jeder Tag auch gleich. Hängt davon ab wie du dein Leben lebst und wie offen du für neues bleibst. Wenn du nicht mehr anders kannst als ganz für dich zu sein – pass auf, dass du dich nicht in dir verlierst denn viel zu schnell bist du […]

Read full Lyrics

Gier (Erste Welt)

Ich bin dran und komm mit einem Clan von Marketingbusiness-Wirtschaftlern um dir zu diktieren wann und wie zu funktionieren. Ich bin dran und komm mit einem Clan von Kapitalmanager-Vollstreckern. Diese Armee unterwirft dich dann, synchronisiert deinen Gedankengang. Ich pass dich an und dringe ein in jede Kultur und jedes traute Heim. Artilleriefeuer und Werbespots und […]

Read full Lyrics

Ich glaub (Erste Welt)

Ich glaub an keine Revolution ohne Seele, denn die kenn ich schon. Ich glaub nicht an die Anarchie, denn global gesehen haben wir sie. Ich glaub an keinen Frieden auf der Welt gepusht durch Abschreckung, Gewalt und Geld. Ich glaub nicht an unsere Demokratie, denn die Medien kommen und lenken sie. Ich glaub nicht an […]

Read full Lyrics

Idiot (Erste Welt)

Etwas verfolgt mich, ich weiß nicht was. Irgend ein Fluch, irgend ein Hass. Weiß nicht warum, weshalb, wieso läßt das alles hier zu der Herr Jesu Christ?
Da ist ‘ne Lady schön wie ein Stern, Coca-Cola-Shape, unnahbar fern. Wie ein Junkie abhängig von ihr, seit Jahren ihr Sklave, ihr Diener. Ich verlier mein Stolz! Sie nimmt […]

Read full Lyrics

Im Gestern (Buena Medicina)

Der Mensch wird immer wohl derselbe sein. Auf Kompromisse lässt er sich nicht ein. Sondern schreitet weiter seinen Weg so wie im Gestern. Denn er scheint’s einfach nicht zu verstehen, dass solang´ er alte Wege geht, viel zu viele dies nicht überstehen so wie im Gestern. Was im Weg steht das wird umgerannt. Mutter Natur […]

Read full Lyrics

Im Radio (Erste Welt)

Schon seit Jahr und Tag nur Riddims, Töne und Beats in meinem Hirn. Und was ich davon hab? Nur Schulden, Leben auf Pump und keinen Gewinn. Doch ich geb nicht auf, ich brauch keinen Job! Denn ich hab es drauf! Und all diesen Pop den man so auf UKW-Hit-FM hört erkläre ich hiermit den Krieg! […]

Read full Lyrics

Im Radio 2.0 (Mehr Sound)

Jeden Tag läuft im Radio derselbe Schund, schon seit Jahren nur derselbe Flow. Und wenn ab und an mal was Besonderes kommt, dann läuft es so oft bis man nicht mehr klar kommt. Immer dasselbe Ding, dieselbe Melodie! Nenn’s Nickelback, Ich & Ich, Marquess & Kylie. Mann, ich will’s nicht! Komm, versteh’ ich pack’s nicht […]

Read full Lyrics

Jah Lebt feat. The Dubby Conquerors (Mehr Sound)

Spür Ihn, fühl Ihn, säe Ihn und schein für Ihn. Hör Ihn, such Ihn, find Ihn und bleib bei Ihm. Denn…
Jah lebt! Der Raggabund kommt und verbreitet die Botschaft übers ganze Land. Jah lebt! Kein Zweifel mehr, weil wir spür’n was wir spür’n, wissen wir es gibt noch mehr. Ja, Jah lebt! Kein Zweifel mehr, […]

Read full Lyrics

Legalize me (Erste Welt)

Ob Potsdam, München, Rostock oder Berlin. Ob Erfurt, Münster, Kassel oder Schwerin. Ob Stuttgart, Augsburg oder Bremerhaven, Criminalmann ist dort jeden Tag seinen Weg am entlangschreiten. Ich arbeite immer von früh bis spät. Von da geh ich nach Haus auf direktem Weg. Pass immer auf, dass sich kein Mensch nach mir umdreht. Bin immer unterwegs […]

Read full Lyrics